International tätiger Projektspediteur aus Rimpar wird für seine ausgezeichnete Finanzpolitik mit dem Bonitätsindex 1 belohnt

Rimpar. Die Rating Agentur Hoppenstedt hat die Arnold Speditions GmbH mit dem Top Rating-Zertifikat 2011 gewürdigt. Damit gehört der unterfränkische Projektspediteur zum erlesenen Kreis von lediglich drei Prozent der deutschen Unternehmen, die einen Bonitätsindex der Stufe 1 aufweisen.

Die Hoppenstedt CreditCheck-Wirtschaftsauskunft beurteilt das Risiko von Unternehmen und deren Bonität. Grundlage sind dabei öffentlich zugängliche Finanzdaten sowie Angaben der jeweiligen Betriebe. Mehr als 650 Millionen Rechnungsinformationen aus dem weltweit größten Zahlungserfahrungspool, sowie mehr als 3,7 Mio. aktuelle Bilanzen werden hierfür verwendet.
Das Zertifikat „Hoppenstedt CreditCheck Top Rating“ ist eine bundesweit anerkannte Auszeichnung, die Kunden, Geschäftspartner, Lieferanten und Banken über die Zahlungsfähigkeit von Betrieben informiert. „Über dieses Top Rating freuen wir uns ganz besonders“, sagt Geschäftsführer Oliver Arnold. „Für unser inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen war es schon immer die Maxime, Investitionen und Wachstum aus eigener Kraft zu finanzieren und nicht auf fremde Hilfe angewiesen zu sein. Das Top Rating bestätigt diesen Weg und reiht sich ein in zahlreiche Auszeichnungen, die wir in den vergangenen Jahren erhalten haben“.

Das Erfolgsrezept seiner Geschäftspolitik liegt für ihn besonders in der Flexibilität bei der Auftragsabwicklung. Zudem gibt es bei Arnold für jedes Projekt immer einen Ansprechpartner, der für die komplexe Logistikkette zur Verfügung steht. „So gewährleisten wir kundenorientierte Lösungen für individuelle Aufgabenstellungen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü