800 Lkw aus ganz Europa nach Katalonien

Rimpar, 17. November 2022 Das mainfränkische Logistikunternehmen aus dem Landkreis Würzburg sorgte mit seinem Know-how und Akribie dafür, dass in Spanien eine große nachhaltige Holzaufbereitungsfabrik entstehen kann. Anspruchsvolle Logistikaufgaben für Kunden zu lösen, ist das tägliche Brot der ARNOLD Gruppe mit Sitz in Rimpar bei Würzburg. Je komplexer die Abwicklungsstrukturen und je herausfordernder die Transporte…

ARNOLD Schwerlast übernimmt Auszubildende

Rimpar, 21. September 2022: Wir freuen uns dieses Jahr zwei Auszubildende übernehmen zu dürfen. Frau Elif Bilican und Herr Justin Dyer lernten und arbeiten seit September 2019 in unserem Unternehmen und haben in diesem Frühjahr die Abschlussprüfung im Bereich Spedition und Logistikdienstleistung bestanden. „Ja, in den drei Lehrjahren konnte ich praktische Berufserfahrungen sammeln, die mir…

Die letzte Fahrt der Eisenbahnwaggons hatte keine Schienen

Rimpar, 14. Juni 2022: Arnold Schwerlast – Sicherer Transport in Würzburg Der Rimparer Schwergutlogistiker ARNOLD sorgte für den sicheren Transport von zwei Güterwaggons über Würzburgs Straßen Rimpar (Lkrs. Würzburg). Üblicherweise organisiert der Rimparer Projektspediteur Schwerlasttransporte über längere Strecken, über mehrere Ländergrenzen oder gar Kontinente hinweg. Unspektakuläre Aufträge sind dabei eher die Ausnahme. Trotzdem verlangt auch…

Logistikgruppe ARNOLD bietet Lagerflächen in Ost-Europa

Rimpar, 9. März 2022: Arnold Schwerlast – Lagerflächen in Ost-Europa Die derzeitige Russland/ Ukraine Krise stellt auch die Logistikbranche vor ungeahnte Herausforderungen. Die mainfränkische ARNOLD Gruppe nutzt ihre Netzwerke und bietet betroffenen Wirtschaftsbeteiligten Hilfe an. Rimpar (Lkrs. Würzburg). Stellen Sie sich vor, Sie sind LKW-Fahrer und sind mit voller Ladung auf dem Weg in die…

Arnold Speditions GmbH holt olympisches Metall nach Hause

Arnold Schwerlast – Olympisches Metall Kaum sind die Olympischen Spiele vorbei, läuft der Abbau des technischen Equipments auf Hochtouren. Dabei involviert ist das mainfränkische Familienunternehmen Arnold Speditions GmbH aus Rimpar. Rimpar (Lkrs. Würzburg). Spannend bis zum Schluss verliefen die coronabedingt um ein Jahr verschobenen Olympischen Sommerspiele wie auch die anschließenden Paralympics in Tokio. Permanente Spannung…

Projektspediteur Arnold Schwerlast aus Rimpar organisierte erneut einen außergewöhnlichen Schwertransport.

Arnold Schwerlast – Außergewöhnlicher Schwertransport Der Projektspediteur Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG aus dem Landkreis Würzburg erneut einen außergewöhnlichen Großraum-Schwertransport. Ziel war diesmal eine grüne Insel. Rimpar (Lkrs. Würzburg). Irland zählt nachweislich zu den Traumländern deutscher Individualreisender. Grüne Hügel und raue Küsten prägen die Insel am westlichen Rand Europas. Jüngst erwarteten die Bewohner der…

Vorbereitung zum Rückbau von Gundremmingen: Arnold Spedition aus Rimpar ist an Bord – Arnold Schwerlast

Rimpar, 15. Januar 2018 Arnold Schwerlast – Rückbau von Gundremmingen Der unterfränkische Transport- und Schwergutdienstleister hilft tatkräftig mit bei der Umsetzung des Atomausstiegs Rimpar. Seit der Reaktorkatastrophe in Fukushima im März 2011 ist der Atomausstieg in Deutschland im Gange. Nach dem AKW Grafenrheinfeld 2015 wurde Ende 2017 auch Block B des Kernkraftwerks Gundremmingen zwischen Günzburg…

25 amerikanische Achsen auf 65 Metern für 150 Tonnen

Arnold Schwerlast – 25 amerikanische Achsen Der unterfränkische Transport- und Schwergutdienstleister Arnold Schwerlast transportierte 150-Tonnen-Bauteil platzsparend durch Deutschland für den Export in die USA – danach wurde es amerikanisch gigantisch. Rimpar. Nach amerikanischem Verständnis ist Europa ein „Spielzeugland“. Das spiegelt sich in den Transportvorschriften und Machbarkeitsstudien für Schwertransporte ganz klar wider, weiß das Team der…

Arnold Schwerlast bringt 500 Tonnen Gasmodule sicher nach Indien

Arnold Schwerlast – 500 Tonnen Gasmodule nach Indien Der Familienbetrieb aus Rimpar organisiert erfolgreiche Schwerlastlogistik von den Philippinen nach Indien Rimpar. „Über 30 Meter lang, knapp 20 Meter breit und über 20 Meter hoch: Das sind die Dimensionen von Gasmodulen mit fast 500 Tonnen Stückgewicht. Die Route des Transports: Von den Philippinen nach Indien. So…

Alles außer die Arktis – Arnold Schwerlast beliefert auch 2016 Projekte weltweit

Arnold Schwerlast – Auch 2016 weltweite Lieferung Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG aus Rimpar befördert seit Jahrzehnten Schwerlastgüter in alle Welt und bündelt im Jahr nach dem 70-jährigen Jubiläum seine Kräfte: mit einem neuen Speditionsleiter, einer neuen Webseite und gewohnter Qualität. Rimpar. „Momentan werden unter anderem Stahlkonstruktionen für die EXPO 2017 in Astana/Kasachstan transportiert,“ berichtet…