Pressemitteilungen

Vorbereitung zum Rückbau von Gundremmingen: Arnold Spedition aus Rimpar ist an Bord

Rimpar, 15. Januar 2018 Der unterfränkische Transport- und Schwergutdienstleister hilft tatkräftig mit bei der Umsetzung des Atomausstiegs Rimpar. Seit der Reaktorkatastrophe in Fukushima im März 2011 ist der Atomausstieg in Deutschland im Gange. Nach dem AKW Grafenrheinfeld 2015 wurde Ende 2017 auch Block B des Kernkraftwerks Gundremmingen zwischen Günzburg und Dillingen an der Donau abgeschaltet.…
Weiterlesen

25 amerikanische Achsen auf 65 Metern für 150 Tonnen

Der unterfränkische Transport- und Schwergutdienstleister Arnold Schwerlast transportierte 150-Tonnen-Bauteil platzsparend durch Deutschland für den Export in die USA – danach wurde es amerikanisch gigantisch. Rimpar. Nach amerikanischem Verständnis ist Europa ein „Spielzeugland“. Das spiegelt sich in den Transportvorschriften und Machbarkeitsstudien für Schwertransporte ganz klar wider, weiß das Team der Arnold Schwerlast aus Unterfranken. Regelmäßig werden…
Weiterlesen

Arnold Schwerlast bringt 500 Tonnen Gasmodule sicher nach Indien

Der Familienbetrieb aus Rimpar organisiert erfolgreiche Schwerlastlogistik von den Philippinen nach Indien Rimpar. „Über 30 Meter lang, knapp 20 Meter breit und über 20 Meter hoch: Das sind die Dimensionen von Gasmodulen mit fast 500 Tonnen Stückgewicht. Die Route des Transports: Von den Philippinen nach Indien. So lautete der Auftrag für die Schwergut-Spezialisten von Arnold…
Weiterlesen

Alles außer die Arktis – Arnold Schwerlast beliefert auch 2016 Projekte weltweit

Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG aus Rimpar befördert seit Jahrzehnten Schwerlastgüter in alle Welt und bündelt im Jahr nach dem 70-jährigen Jubiläum seine Kräfte: Mit einem neuen Speditionsleiter, einer neuen Webseite und gewohnter Qualität. Rimpar. „Momentan werden unter anderem Stahlkonstruktionen für die EXPO 2017 in Astana/Kasachstan transportiert,“ berichtet Marcel Sommer, Leiter der IT-Abteilung der Arnold…
Weiterlesen

Arnold Schwerlast setzt auf Beständigkeit in einer Zeit des Wandels

Geschäftsführer Oliver Arnold zieht Bilanz für das Jahr 2015 – Eine besondere Auszeichnung und das 70-jährige Firmenjubiläum stehen für die Stärken des Unternehmens Rimpar. Oliver Arnold ist ein Profi auf dem Gebiet der Schwerlastlogistik – und ein Realist. Deswegen fällt sein Jahresrückblick 2015 zwar positiv aber nicht so überschwänglich aus. Die Geschäftszahlen sind insgesamt stabil…
Weiterlesen

Mit einem Luftkissen ins Labor: Arnold Schwerlast transportiert 25 Tonnen schwere „Neutrino-Waage“

Das Familienunternehmen aus Rimpar verantwortet Logistik einer hochsensiblen Waage in das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Rimpar. Eine wahre Herkules-Arbeit in doppelter Hinsicht vollendete die Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG kürzlich – was die mentale und logistische Herausforderung angeht. Der Auftraggeber, das Karlsruher Institut für Technologie (KIT), beauftragte das Rimparer Familienunternehmen mit dem Transport…
Weiterlesen

The Best of German Mittelstand

Top-Auszeichnung im Auswärtigen Amt: Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG gehört zu „Best of German Mittelstand“ Das Familienunternehmen aus Rimpar wird vom Verlag „Deutsche Standards Editionen“ in den Buchband „Best of German Mittelstand“ aufgenommen – Auszeichnung im Auswärtigen Amt in Berlin am 25. August Rimpar. Dieses Jahr gibt der Verlag „Deutsche Standards Editionen“ den Buchband…
Weiterlesen

70 Jahre Arnold Schwerlast

Firmensitz in Rimpar – in der Welt zu Hause Das Familienunternehmen Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG aus Rimpar feiert im Jahr 2015 sein 70-jähriges Firmenjubiläum – Geschäftsführer Oliver Arnold blickt zurück und wirft ebenso einen Blick in die nahe Zukunft   Rimpar. „Heute muss man schneller, größer, schwerer. Das ist in unserem Metier gleichzusetzen…
Weiterlesen

Rimparer Logistik-Spezialisten in Chile aktiv

Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG aus Rimpar transportiert weit über 1.000 Tonnen Spezial-Bauelemente zur Baustelle des zukünftigen Bahai-Tempels nahe Chiles Hauptstadt Rimpar/Santiago de Chile. Gut eineinhalb Jahre war Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG für den Bau des Bahai-Tempels in Chiles Hauptstadt Santiago unabdingbar. Der unterfränkische Logistikdienstleister hat seit der Auftragsvergabe im August 2013…
Weiterlesen

Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG erhält ISO 27001 Qualitätssiegel

Der Familienbetrieb aus Rimpar optimiert seine IT-Sicherheit Rimpar. Am 20. Mai ließ sich die Arnold Schwerlast GmbH aus Rimpar gemäß der ISO 27001 von der DEKRA zertifizieren. Die ISO 27001 steht für hervorragende Datensicherheit in Unternehmen, Vertraulichkeit und Integrität aller Daten und Systeme. Sie spezifiziert die Anforderungen für die Überwachung, Wartung und Verbesserung eines Informationssicherheits-Systems.…
Weiterlesen

Arnold Schwerlast: Zuverlässigkeit „ made in Rimpar “

Das Jahr 2015 steht bereits vor der Tür. Für Arnold Schwerlast Anlass, um das aktuelle Jahr Revue passieren zu lassen. Projekte am anderen Ende der Welt und viel Lob sowie Auszeichnungen für das Familienunternehmen. Zur Jahreswende gibt es rückblickend viel Positives zu berichten. Und das soll im kommenden Geschäftsjahr selbstverständlich so bleiben. Rimpar. Es geht…
Weiterlesen

Arnold Schwerlast GmbH: ein Name wie er im Lexikon steht

Der System- und Schwergutlogistiker aus Rimpar wurde Anfang Mai ins „Lexikon der Familienunternehmen“ aufgenommen Rimpar. Es ist bereits die zweite, komplett überarbeitete Auflage des „Lexikon der deutschen Familienunternehmen“, die der Kölner Verlag Deutsche Standards EDITIONEN am 8. Mai in Dresden präsentierte. Das Lexikon gibt einen Überblick über 1.000 deutsche Familienunternehmen und informiert über deren Geschichte,…
Weiterlesen

“Olympisches Gold“ für Arnold Schwerlast

Die Arnold Schwerlast GmbH aus Rimpar ist für den Abtransport von 120 Tonnen olympischen Schrotts aus Sotschi verantwortlich Rimpar/Sotschi. Vorbei ist das eisige Vergnügen im Süden Russlands. Die olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi haben seit kurzem ein Ende. Medienvertreter aus der ganzen Welt waren vor Ort, um international über die Leistungen der Athleten zu berichten.…
Weiterlesen

Arnold Schwerlast setzt ehrgeizige Ziele für 2014

Ein erstklassiges Finanzrating, die internationale Auszeichnung durch die WZO und Projektabwicklungen in der ganzen Welt. Wenn Geschäftsführer Oliver Arnold in diesem Jahr Bilanz zieht, stehen diese Highlights ganz oben auf seiner Liste. Doch auch im kommenden Jahr warten wieder viele Herausforderungen auf die Arnold Schwerlast GmbH & Co KG. Rimpar. „2013 – ein Geschäftsjahr mit…
Weiterlesen

Arnold Schwerlast bringt die AMG-Mercedes Box zur DTM zum Moscow City Ring

Das Familienunternehmen aus Rimpar transportiert die Ausrüstung vom Norisring in Nürnberg in die russische Hauptstadt. Rimpar/Moskau. Vorhang auf, Bühne frei. Wenn am 4. August die Deutsche Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) erstmalig in der russischen Hauptstadt um Punkte auf dem Moscow Raceway fährt, ist das eine Premiere für die Veranstalter. Bevor Mike Rockenfeller und Michael Schumacher über die…
Weiterlesen

Zum dritten Mal in Folge: Arnold Speditions GmbH von Rating Agentur ausgezeichnet

International tätiger Projektspediteur aus Rimpar wird für seine ausgezeichnete Finanzpolitik mit dem Bonitätsindex 1 belohnt Rimpar. Die Rating Agentur Bisnode Gruppe hat die Arnold Speditions GmbH mit dem TopRating-Zertifikat 2013 gewürdigt. Damit gehört der unterfränkische Projektspediteur zum erlesenen Kreis von lediglich fünf Prozent der deutschen Unternehmen, die einen Bonitätsindex der Stufe 1 aufweisen. Beim alljährlichen…
Weiterlesen

Größte Vertrauenswürdigkeit der Arnold Speditions GmbH

Die Zollverwaltung bestätigt im Auftrag der Weltzollorganisation (WZO) dem Familienbetrieb aus Rimpar das Qualitätsmerkmal für die effiziente Abwicklung von regionalen und globalen Warenströmen. Rimpar. Die zunehmende Globalisierung und die veränderte internationale Sicherheitslage haben die Weltzollorganisation (WZO) veranlasst, weltweite Rahmenbedingungen für ein modernes und effektives Risikomanagement in den Zollverwaltungen zu schaffen. Diese Rahmenbedingungen tragen den offiziellen…
Weiterlesen

Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG transportiert Konstruktionsteile für die größte Abfallwirtschaftsanlage der Welt in England

Der Familienbetrieb aus Rimpar verantwortet die Planung und Durchführung des gesamten Schwertransports Rimpar/Manchester. England hat bei der lokalen Abfallentsorgung großen Nachholbedarf. Daher startete die kommunale Abfallentsorgungswirtschaft in Manchester das weltweit größte Projekt für die Aufbereitung und Abfallbeseitigung. Die Investitionssumme liegt bei knapp 200 Millionen Euro. Für dieses Projekt plante die Arnold Schwerlast GmbH & Co.…
Weiterlesen

Arnold Schwerlast bringt medizinische Welt-Neuheit in die USA

Varian Medical Systems beauftragt den Familienbetrieb aus Rimpar mit dem Transport eines Protonenbeschleunigers nach San Diego (USA) Rimpar/Troisdorf. Varian Medical Systems aus Troisdorf (bei Köln) ist der weltweit führende Hersteller von Produkten für die Strahlentherapie, die zur Behandlung von Krebserkrankungen eingesetzt werden. Kürzlich hat das High-Tech-Unternehmen den unterfränkischen Projektspediteur Arnold Schwerlast GmbH & Co KG…
Weiterlesen

Führende deutsche Rating Agentur Hoppenstedt zeichnet Arnold Speditions GmbH aus

International tätiger Projektspediteur aus Rimpar wird für seine ausgezeichnete Finanzpolitik mit dem Bonitätsindex 1 belohnt Rimpar. Die Rating Agentur Hoppenstedt hat die Arnold Speditions GmbH mit dem Top Rating-Zertifikat 2011 gewürdigt. Damit gehört der unterfränkische Projektspediteur zum erlesenen Kreis von lediglich drei Prozent der deutschen Unternehmen, die einen Bonitätsindex der Stufe 1 aufweisen. Die Hoppenstedt…
Weiterlesen

Know-how und Erfahrung auf dem Weg nach Russland: Arnold Schwerlast erhält Großauftrag

Der Familienbetrieb aus Rimpar verantwortet die gesamte Logistik und Transport einer Anlage für einen russischen Kunden aus St. Petersburg Rimpar. Erneuter Auftrag aus Russland: Ein Neukunde erteilte vor wenigen Tagen Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG den Auftrag, Transport und Logistik einer OSB-Komplettanlage** zu übernehmen. Ein deutscher Anlagenbauer wird für den russischen Endkunden in Petrozawodsk…
Weiterlesen

Arnold Schwerlast und Wirtschaftsminister Zeil auf Delegationsreise in den Nahen Osten

Das Schwerlast-Unternehmen aus Rimpar begleitete Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil vom 19. bis 24. März bei Gesprächen mit Regierungsvertretern und Wirtschaftsexperten von Abu Dhabi und Katar Rimpar. Zum Ausbau der wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Bayern und den Vereinigten Arabischen Emirate und Katar lud Wirtschaftsminister Martin Zeil bayerische Unternehmen aus diversen Branchen zu einer Reise nach Abu Dhabi…
Weiterlesen

Großer Preis für mainfränkischen „Global Player“ – Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG erhält „Exportpreis Bayern 2010“

Die Schwerlast-Spedition aus Rimpar wird für ihre Dienstleistung in der Systemlogistik von Wirtschaftsminister Martin Zeil als bester Dienstleister Bayerns ausgezeichnet Rimpar/München. Zum zweiten Mal in diesem Jahr erhält die Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG aus Rimpar eine besondere Würdigung. Nach dem 1. Platz beim „Mainfränkischen Website Award“ im April für den besten Internetauftritt von…
Weiterlesen

Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG erhält 1. Preis beim Mainfränkischen Website-Award

Das Mainfränkische Electronic Commerce Kompetenzzentrum (MECK) in Würzburg vergab den Mainfränkischen Website-Award 2010 für die beste Webseite an das Familienunternehmen aus Rimpar Rimpar. Gute Nachricht für die Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG: Der Spezialist für internationalen Transport und Logistik aus Rimpar erhielt am vergangenen Donnerstag (22. April) vom Mainfränkischen Electronic Commerce Kompetenzzentrum (MECK) für…
Weiterlesen

Der Kälte zum Trotz: Mit 100 Tonnen über das Ural-Gebirge

Anspruchsvoller Auftrag für die Spedition Arnold in Rimpar: Bei klirrender Kälte werden mehrere 100 Tonnen Konstruktionsteile über das Ural-Gebirge transportiert Rimpar. Manchmal verlangt die Natur Menschen und Maschinen alles ab. So erging es kürzlich der Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG aus Rimpar. Das 15 Mitarbeiter zählende Familienunternehmen erhielt im Oktober 2009 von einem italienischen…
Weiterlesen

Wir haben Sie überzeugt? 

    Haben Sie eine gewerbliche oder eine private Anfrage?

    (Unsere Dienstleistungen können wir leider nur Gewerbetreibenden (B2B) anbieten. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir keine Privatkunden (B2C) betreuen können.)

    Hier können Sie Ihre gewerblichen Kontaktdaten angeben

    Mit dem Aktivieren des Buttons „Nachricht senden“ erklären Sie sich mit der Übertragung und der Speicherung Ihrer Daten im Rahmen unserer Datenschutzvereinbarung einverstanden.

    Menü